Partnervermittlung

Partnervermittlungen gibt es schon sehr lange und werden oftmals auch als Heiratsvermittlungen oder Ehevermittlungen bezeichnet. Früher übernahmen diese Aufgabe Partneragenturen, bei denen man sich persönlich vorstellte und einen meist hohen vier-bis fünfstelligen Betrag für die Suche nach dem passenden Partner zahlte. Durch die Verlagerung ins Internet ist diese Form der Partnersuche für jedermann erschwinglich geworden, die Anmeldung und die Erstellung eines Persönlichkeitsprofils bei der Online-Partnervermittlung partner.de ist kostenlos.

Nach der Registrierung erhält man maßgeschneiderte Partnervorschläge, ganz individuell und je nach Persönlichkeit, Charakter und Bedürfnissen, nur statt einiger hundert oder tausend Karteimitglieder werden hier die Interessen von mehreren Millionen Singles abgeglichen – je nach Wunsch mit Mitgliedern aus Ihrer Region, ganz Deutschland oder Europa. Dieses Prinzip unterscheidet die Partnervermittlungen ganz wesentlich von einer Singlebörse wie neu.de, bei der man die Datenbank eher nach direkten Wünschen wie Alter, Wohnort und Aussehen nach passenden Singles durchsucht.

Meldet man sich bei einer Internet-Partnervermittlung an, absolviert man im ersten Schritt einen Persönlichkeitstest, auf dessen Basis ein Persönlichkeitsprofil erstellt wird. Ehrlichkeit ist hier der Weg zum Erfolg. Basierend auf dem jeweiligen Persönlichkeitsprofil ermitteln wissenschaftlich entwickelte Systeme, mit welchen Personen man eine harmonische und dauerhafte Partnerschaft führen könnte. Ausschlaggebend sind dabei nicht möglichst viele Gemeinsamkeiten. Vielmehr geht es darum, durch einen harmonischen Mix aus Übereinstimmungen und Gegensätzen eine Balance für beide Partner zu finden.

Bei partner.de heißt diese Methode das partner.de balance bystem. Auf unserer Website finden Sie mehr Informationen zu unserem Persönlichkeitstest.

Aber probieren Sie es doch einfach selbst aus, die Anmeldung ist kostenlos!

Comments on this entry are closed.